Tag Archives: Kinder

Ferienzeit = Freizeit? Ha!!! Von wegen ;)

So ihr Lieben 🙂

endlich gibt es wieder GenĂ€htes! Es sind gerade Ferien und da sollte man meinen unendlich viiiiiel Zeit zu haben! Puhh! Von wegen, eine Woche ist bereits vorbei und ich frage mich: was habe ich denn gemacht??? Ich sag es euch: Berge von WĂ€sche, Unterrichtsvorbereitung!!! (ich bin halt ganz vorbildlich 😉), ein ausgeklĂŒgeltes Kinderbespaßungsprogramm (wir waren vergangene Woche zu 5. und jedes der kleinen Kids hatte dazu noch einen Tag Kita-frei), gestern eine wunderbare Frauenrunde mit Shoppingausflug zum Fashionflohmarkt (boahhhhh das war soooo toll!!!), ja und stellt euch vor!!! Ich habe auch einen ganzen Tag Zeit zum NĂ€hen gefunden (ja, ich ĂŒbertreibe 😉 aber 3 Stunden am StĂŒck ohne Unterbrechung, fĂŒhlen sich schon wunderbar an)
Und jetzt zeig ich euch voller Stolz die entstanden Werke:

FĂŒr die MinipĂŒppi eine Kombi aus Hose und Tunika in GrĂ¶ĂŸe 80 (SM Hose: meins, Tunika: Lillesol&Pelle)

Und fĂŒr einen wunderbaren kleinen Prinzen ein Halstuch und Höschen in 68 (beides mein SM)

IMG_7765.JPG

IMG_7767.JPG

IMG_7766.JPG

IMG_7776.JPG

Advertisements

Der ganz normale Wahnsinn

…und plötzlich stecke ich wieder drin, im ganz normalen Wahnsinn der da heißt: Alltag 🙂
Ich fĂŒhle so eine geballte Ladung an Emotionen, dass ich gar nicht weiß, wo ich beginnen soll… Freude, Stress, Zufriedenheit, Ausgeglichenheit, Rastlosigkeit, GlĂŒck… all das und noch viel mehr empfinde ich gerade.
Ich gehe seit wenigen Wochen wieder arbeiten, meine Kids sind in der Kita und unser Alltag strukturiert sich im Moment neu. Leider fehlt wie so oft fĂŒr vieles die Zeit: WĂ€sche waschen und Hausarbeit fĂ€llt darunter, aber auch nĂ€hen und Blog schreiben zĂ€hlt leider dazu ;(
Zeit fĂŒr mich allein und kreative Projekte sind hart erkĂ€mpft und mĂŒssen sich erst finden… ABER es geht mir damit auch gut! Besonders meine Arbeit macht Spaß, denn davor hatte ich auch ehrlich gesagt etwas Angst – was ist, wenn ich so gar keine Lust auf meinen Beruf bekomme…? Wieder mitten drin zu sein ist toll! Und das es so ist, ist toll! Denn bei meinem letzten Wiedereinstieg ging es mir gar nicht gut damit… ich wurde öfters krank, fĂŒhlte mich von allem ĂŒberfordert und hatte das GefĂŒhl, kurz vorm Zusammenbruch zu stehen. Schonungslos ehrlich kann ich mir das jetzt mit Abstand eingestehen und ich bin froh darĂŒber, dass meine zweite Auszeit zum richtigen Moment gekommen ist…
Und auch, wenn ich schon immer genĂ€ht habe, habe ich es im vergangen Jahr erst wieder fĂŒr mich neu entdeckt und es zu einer Art Leidenschaft werden lassen. Ohne geht nicht! Entspannt mich! LĂ€sst so viel kreativen Raum fĂŒr mich! Wunderbar!

Ich weiß, dieser Post hat doch nur am Rande mit kreativem Tun zu tun… ABER: Ich hatte gestern Kreativzeit! Selbst verordnet, ich-Zeit zum Kraft schöpfen und glĂŒcklich sein
…und da habe ich noch einmal Ostseeluft geschnuppert und von der NĂ€hmaschine ist dieses kleine SchĂ€tzchen gehĂŒpft ❀

20140912-231849.jpg

20140912-231904.jpg

20140912-231915.jpg

Liebste kreative GrĂŒĂŸe
Eure Alex ❀

Trö Trö Trödelmarkt❀

Ihr Lieben,
es ist ja nun doch schon eine Weile her, dass ich das letzte Mal gebloggt habe ;( aber jetzt habe ich endlich wieder etwas Zeit dafĂŒr.
Ich bin sehr stolz euch von unserem Kinderflohmarkt zu berichten, der wirklich toll war! Das Wetter hat gepasst und die Stimmung war klasse! Ich konnte selbst einige Bilder der aktuellen *Kunterbunt im Kinderzimmer* Kollektion verkaufen 😉 🙂 🙂 und darĂŒber freue ich mich riiiiiiiesig!

Ich war aber auch nicht untĂ€tig an der NĂ€hmaschine und habe fĂŒr mein Töchterchen ein Kleidchen genĂ€ht 😉

Viel Spaß beim Bildergucken 😘

20140502-123229.jpg

20140502-123259.jpg

20140502-123337.jpg

20140502-123356.jpg

Flohmarkt❀liebe

Bei uns in der Region ist es mittlerweile zur Tradition geworden, KinderflohmÀrkte zu veranstalten.
Es gibt sogar eine tolle Seite, auf der alle KFM gelistet sind: www.kinderflohmarkt-dresden.de
Wie gesagt…bei uns in der Region…bei uns im Ort? Leider Fehlanzeige ;(
Obwohl Bedarf da ist. Nicht nur ich gehe gern regelmĂ€ĂŸig stöbern und freue mich ĂŒber das ein oder andere SchnĂ€ppchen.
Auch meine *Mamaclique* aus dem Kindergarten und vom Spielplatz findet die Idee toll. Allerdings einen KFM organisieren? Das gestaltet sich schwierig.
Obwohl…so dramatisch aufwendig ist es nun auch wieder nicht.
Deshalb – gesagt getan – wir haben einen tollen Garten am Haus, da wĂŒrde es sich gut realisieren lassen. Ein Termin wurde fĂŒr den April gefunden, da ist es hoffentlich schon etwas wĂ€rmer und der Garten duftet nach FrĂŒhling…
Die herausforderndste Aufgabe bestand jedoch darin, Werbung zu machen. Die StĂ€nde (geplant sind Biertische) mĂŒssen ja nicht nur vermietet werden, wir brauchen natĂŒrlich auch kaufkrĂ€ftige Besucher 😉
Also habe ich hĂŒbsche AushĂ€nge gedruckt und diese in sĂ€mtlichen Kitas, in der Apotheke, in der Dönerbude, an Laternen… ach einfach ĂŒberall verteilt.
Auch habe ich an unsere örtliche Redaktion der SÀchsischen Zeitung sÀchs. Zeitung geschrieben und ein Artikel wurde kurz darauf veröffentlicht.

Die ersten Standanmeldungen gibt es bereits 😉

Jetzt brauchen wir noch tolles Wetter!
Und vielleicht habt ihr ja auch Lust bei unserem Kinderflohmarkt vorbei zu schauen? Ich wĂŒrde mich freuen!

20140302-090221.jpg

20140302-090410.jpg