Herzenswunsch

Manchmal gehen Herzenswünsche schneller in Erfüllung, als man denkt…
Heute war so ein Tag ❤
Schon ganz lang wünsche ich mir einen großen Nähbereich, an dem ich mich so richtig ausbreiten kann und kein schlechtes Gewissen haben muss, dass von mir mal wieder “alles rumliegt” 😉
Zuerst habe ich an meinem Schreibtisch im Arbeitszimmer genäht, aber irgendwie wurde es zu eng, da sich neben meiner Nähmaschine und diversen Stoffen auch ganz viel Papier- und Bastelkram angehäuft hatte…
Dann bin ich an unseren wirklich großen Küchentisch umgezogen, aber auch hier wurde es immer enger 😉 erst recht, als sich meine neue Overlock zu uns gesellte… und was soll ich sagen… Ich liebe sie❤❤❤!!!
Aber mein Platzproblem war damit leider ganz und gar nicht gelöst 😩
In meinem Kopf hatte ich das Bild eines großen in die Jahre gekommenen Tisches. Ich liebe alte Möbel und restauriere auch gern, Sperrmüll mag ich besonders, da habe ich schon das ein oder andere Schätzchen gefunden und zu neuem Glanz verholfen …
Aber Platz für einen großen Tisch? Never! Nicht, dass wir keinen Platz haben… wir haben das Glück sehr großzügig zu leben, aber wir besitzen nun mal auch schon viele Möbel… Trotzdem ließ ich es mir nicht nehmen und schaute immer mal wieder bei eBay Kleinanzeigen vorbei… und kaum zu glauben: es gab meinen Tisch! Genau so wie ich ihn mir vorgestellt hatte! Und nicht mal 30km von uns entfernt!
Wir rückten und schoben also einmal wieder unsere Möbel umher 😉 und plötzlich ist auch Platz in der kleinsten Hütte 😉
Ich habe meinen Nähtisch, mit viel Platz und Raum für kreatives Schaffen❤
Ich bin glücklich und freue mich so sehr!!! Ganz besonders, dass mein Mann das alles so mit mir mitmacht, vielleicht kurz mal mit den Augen rollt, aber sich im nächsten Moment von meiner Begeisterung anstecken lässt und sich freut, wenn ich vor Glück strahle!

…und hier kommt er: mein ❤Wunsch!

20140703-132904.jpg

20140703-133559.jpg

Kreativmeile

Zum Pfingstwochenende zieht es mich zur Kreativmeile nach Schmiedeberg/Erzg. … Ich hoffe einfach darauf, dass wir da ein bisschen von der riesen Hitze die kommen soll verschont bleiben…
Mein Cousinchen, eine Freundin und ich haben einen gemeinsamen Stand 😊
Hier könnt ihr schon mal eine kleinen Vorgeschmack bekommen was euch erwarten wird ❤

20140604-152854.jpg

Die Nähmaschine glüht 😉

Ich bin gerade im Nähfieber und Stoffkaufrausch 😉 und habe für eine liebe Kindergartenmama und unsere tollste Nachbarin der Welt eine Wendemütze mit passendem Halstuch genäht.
Wie man eine einfache Wendemütze näht, habe ich für euch in einer kleinen Fotoanleitung zusammen gestellt 😉

Viel Spaß beim schauen!!!

20140509-205734.jpg

Stoff nach Schnittmuster zuschneiden und an der langen Seite zusammen nähen.

20140509-205906.jpg

Jeweils die Seiten schließen.

20140509-210007.jpg

Mit einer Rundnaht die noch offenen Seiten schließen. Achtung!!! Wendeöffnung nicht vergessen 😉

20140509-210124.jpg

Beide Spitzen mit ein paar kurzen Stichen verbinden, dass nach dem Wenden nichts verrutscht.

Nun wenden und die noch offene Seite schließen.

Tadaa! Eure Wendemütze ist fertig ❤😊

20140509-210320.jpg

20140509-210337.jpg

20140509-210351.jpg

20140509-210402.jpg

Trö Trö Trödelmarkt❤

Ihr Lieben,
es ist ja nun doch schon eine Weile her, dass ich das letzte Mal gebloggt habe ;( aber jetzt habe ich endlich wieder etwas Zeit dafür.
Ich bin sehr stolz euch von unserem Kinderflohmarkt zu berichten, der wirklich toll war! Das Wetter hat gepasst und die Stimmung war klasse! Ich konnte selbst einige Bilder der aktuellen *Kunterbunt im Kinderzimmer* Kollektion verkaufen 😉 🙂 🙂 und darüber freue ich mich riiiiiiiesig!

Ich war aber auch nicht untätig an der Nähmaschine und habe für mein Töchterchen ein Kleidchen genäht 😉

Viel Spaß beim Bildergucken 😘

20140502-123229.jpg

20140502-123259.jpg

20140502-123337.jpg

20140502-123356.jpg

Mein ❤Projekt❤

Neben vielerlei Kreativprojekten an der Nähmaschine oder der Staffelei, bin ich auch begeisterte in-der-Erde-Buddlerin. Wir haben einen wunderschönen großzügigen Garten mit kleinem Gartenhäuschen. Leider fehlte in der Vergangenheit etwas die Zeit, so dass alles etwas verwunschen und wild aussieht … aber das stört mich um ehrlich zu sein nicht wirklich, sondern macht alles noch inspirierender 😉
Nun habe ich in diesem Frühjahr begonnen unser Häuschen zu renovieren. Tatkräftig stand mir mein Schwiegerpapa zur Seite, der sich den beiden schlimmsten Räumen gewidmet hat: Wohn- und Kinderzimmer. Fußböden, Wände und Decke… alles raus, alles neu!
Wir sind noch lange nicht fertig, aber Stück für Stück wird es gemütlich und bald werden wir unsere Wochenenden im Grünen verbringen 😊 wo ausreichend Platz und Raum für kreative Gedanken ist ❤

Hier für euch ein kleiner Einblick ❤

20140403-205828.jpg

20140403-205841.jpg

20140403-205928.jpg

20140403-205857.jpg

20140403-205949.jpg

20140403-205959.jpg

Aufgeregt!!!

Langsam steigt meine Aufregung! Nur noch 14 Tage, dann findet unser Kinderflohmarkt statt. Seit gestern sind auch alle Stände vergeben und darüber freue ich mich ganz besonders. Ein bisschen Sorge habe ich aber mit dem Wetter, denn wir trödeln unter freiem Himmel im Garten… Also Daumen drücken und immer fleißig aufessen 🙂

Neben Kindersachen, aus denen meine beiden Mäuse rausgewachsen sind, möchte ich auch gern einige Werke von Kunterbunt im Kinderzimmer anbieten und arbeite mit Eifer an neuen Designs – sofern es die Zeit mit unseren Kids zulässt 😉
Einen kleinen Vorgeschmack gibt es schon mal…

Also wir sehen uns am 13.4.2014 von 14-17 Uhr!

20140329-090855.jpg